FORGOT YOUR DETAILS?

DAS UNTERNEHMEN

WER WIR SIND UND WAS WIR TUN

Die Stahlbau Kurt Klatetzki GmbH & Co. KG ist ein mittelständisches Familienunternehmen in dritter Generation. Bereits seit 1948 fertigen wir Stahl- und Edelstahlbauten - anfänglich klassisch und für örtliche Auftraggeber, heute zumeist in Systembauweise für das gesamte Bundesgebiet und europäische Umland.

Seit ihrer Gründung befindet sich der Firmensitz in Wickede (Ruhr) - verwurzelt am Fuße des Sauerlandes, mit kurzen Wegen zur Metropolregion Rhein-Ruhr.

Die Nähe zu Wasser und Industrie führte im Laufe der Unternehmensgeschichte auch dazu, dass sich unser Fokus auf Konstruktionen für die Wasserwirtschaft, sowie Bauteile für den gewerblichen und kommunalen Bedarf verlagerte.

H2O - 60+ Jahre Praxiserfahrung in der Wasserwirtschaft

B2B - Stets am Puls der Industrie

B2G - Know-how für öffentliche Auftraggeber

Bei aller Spezialisierung gehört der klassische Stahlbau weiterhin zu unserer täglichen Praxis. Wir sehen uns allerdings nicht in der statischen Rolle des Handwerksbetriebes, sondern versuchen verstärkt neue und wirtschaftlichere Wege zu beschreiten.

Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege zeichnen unsere Unternehmung aus und erlauben es uns den heutigen Anforderungen dynamisch und marktgerecht zu begegnen.

Dazu tragen maßgeblich unsere erfahrenen und teamorientierten Mitarbeiter bei. In altersgemischten Teams findet das Miteinander der Generationen bei uns praktische Anwendung an Werkbank und Baustelle.

So profitieren Sie von einer Zusammenarbeit

Warum KLAT-System der perfekte Partner für Ihr Projekt ist

dynamisch & zuverlässig

Ein Team aus alten Hasen und neugierigem Nachwuchs, gespickt mit dem Joker der flachen Hierarchie.

Für Sie bedeutet das, einen sportlichen und gleichzeitig versierten Partner zu haben, der Sie und Ihre Projekte erfolgreicher macht!

Bindungsfreudig!

Wir sind nicht auf das schnelle Geschäft aus! Unser Ziel ist es, Sie langfristig und über viele Projekte hinweg als zufriedenen Kunden zu gewinnen.

Davon zeugen viele mit uns partnerschaftlich verbundene Kunden aus Industrie, Kommunen und Verbänden.

hervorragend vernetzt

Von der Beschaffung, über die Bearbeitung, bis hin zum Finish:

Für Ihren Auftrag nutzen wir nur die Besten Partner unseres Netzwerkes. Für ein Ergebnis, mit dem Sie und wir zufrieden sind!

70 Jahre alt - aber nicht von gestern!

Auch wir sind nicht ohne Fehler - aber viele davon haben wir schon recht früh gemacht, um aus ihnen zu lernen.

Unser volles Know-how lassen wir in Ihre Projekte fließen, damit nichts dem Zufall überlassen wird.

Das schaffen wir!

Sie haben besondere Anforderungen?
Das ist unser Ansporn!

Wir lieben Herausforderungen und haben gegenüber unseren Kunden und Partnern grundsätzlich eine "das-schaffen-wir"-Mentalität.

Es geht um Sie!

Diese Maxime bestimmt unser tägliches Handeln. Wir arbeiten für Sie, für Ihre Interessen - für Ihr Projekt!

"Sie haben das Krönchen auf ..."

Unser Credo: wirtschaftlich und sozial

Unabhängig von jeweils neu definierten Jahreszielen haben wir folgende Grundsätze für unser tägliches Handeln festgelegt:

Durch Engagement, Zuverlässigkeit und individuelle Lösungen machen wir aus Interessenten Kunden!

Es ist unser Bestreben unsere Produkte in konstant hervorragender Qualität und Fertigungszeit zu vertreiben.

Mit flachen Hierarchien und kommunikativem Miteinander sorgen wir dafür, dass Unternehmensziele gemeinsame Ziele werden!

Idealtreue, fairer Umgang und partnerschaftliches Miteinander sind für uns der Schlüssel zur langfristigen Kunden- und Mitarbeiterbindungen.

DAMALS
1948

Gründung - 1. Generation

Schlossermeister Walter Klatetzki gründet einen Ein-Mann-Betrieb für Schweißkonstruktionen und Schlosserarbeiten aller Art.

1950

Kurt Klatetzki tritt als Schweißfachmann in den Kleinbetrieb ein. Seine Ehefrau, Maria Klatetzki, verstärkte das Team später im kaufmännischen Bereich.

1953

1953

Erster Auftrag über Rohrleitungen und Einbauteile für den Abwassersektor. Aufstockung der Belegschaft auf 5 Mitarbeiter.

1968

2. Generation

Kurt Klatetzki übernimmt den Betrieb und bringt das Unternehmen auf Expansionskurs.

1978

Klaus Klatetzki tritt in das Unternehmen ein und komplettiert das Klatetzki-Trio. Der Grundstein für die Spezialisierung im Wassersektor wird gelegt.
1981

Verlegung des Firmensitzes in das Industriegebiet Westerhaar mit 1.000 m² Fertigungsfläche.

1986

Anbau einer weiteren Produktionshalle mit 1.000 m².

1993

3. Generation

Kurt Klatetzki übergibt die Unternehmensführung an seinen Sohn Klaus Klatetzki.

1997

Anbau eines modernen Verwaltungsgebäudes.

1998

50. jähriges Firmenjubiläum.

2006

Erweiterung der Produktpalette um das System Hochwasserstop - dem mobilen Hochwasserschutz aus Stahl.

2009

Die Marke KLAT-System wird für Produkte des schacht- und wassertechnischen Bereiches beim Patent- und Markenamt eingetragen.

2017


Jan und Marcel Klatetzki sind nun offiziell Teil der Geschäftsführung.

HEUTE

Zertifikate & Nachweise

Zertifikat über die werkseigene Produktionskontrolle - DIN EN 1090
Stand: 2017 bis 2020

Schweißzertifikat zur werkseigenen Produktionskontrolle - DIN EN 1090
Stand: 2017 bis 2020

Nachweis der Steuerschuldnerschaft bei Bauleistungen

Freistellungsbescheinigung zum Steuerabzug bei Bauleistungen

TOP

Ihr Ansprechpartner für dieses Produkt

Abbildung Marcel Klatetzki

Herr Marcel Klatetzki
Tel.: +49 (0) 2377 9143-33
Fax: +49 (0) 2377 9143-43

E-Mail: MKlatetzki@KLAT-System.de